Firmengeschichte

 

 

 

Die bsGruppe wächst stetig. Mit Erweiterung der Produktionshalle auf die doppelte Größe können wir dem wachsenden Aufgabenspektrum noch besser gerecht werden.

 

2016


2015

 Unsere Bin Picking Zelle bewährt sich in intensiven Tests zur Taktzeit eines namhaften Automobilzulieferers - gleich mehrere Bestellungen sind die Folge.


Markteinführung der Sortiermaschine sortronIQ. Sie hält ihren Einzug in die Produktionshallen eines weltmarktführenden Konzerns in den USA.

2014


2014

Um die Aufgabengebiete transparenter zu halten firmierte die bsAutomatisierung GmbH zum 01.01.2014 zur bsEngineering GmbH um, zeitgleich wurde aus der ISO Maschinenbau GmbH die neustrukturierte bsAutomatisierung Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Zusammen bilden diese beiden Unternehmen die bs Gruppe. 


Bereits ein Jahr nach Veröffentlichung der sortronIQ wurde eine weitere innovative Serienmaschine von bsAutomatisierung enwickelt. Die Bin-Picking "Griff in die Kiste" war das Gesprächsthema auf der MOTEK und fand sehr hohen Anklang bei den Besuchern.

2013


2012

bsAutomatisierung GmbH präsentiert ihre erste selbstentwickelte Serienmaschine auf der MOTEK: die Sortiermaschine sortronIQ.

Besonders stolz waren wir in diesem Jahr auf unsere ersten selbst ausgebildeten BA / DHBW-Studenten, die ihr Studium zum Bachelor erfolgreich abgeschlossen haben.

2010


2009

Trotz junger Firmenhistorie feiern wir die ersten Mitarbeiterjubiläen. Gleich mehrere Mitarbeiter wurden für ihre 10jährige Firmenzugehörigkeit ausgezeichnet. Wir danken für die Treue und den beständigen Einsatz für die bsAutomatisierung.

Nachdem die bsAutomatisierung bereits als Dienstleister für das Unternehmen ISO Maschinenbau in Leidringen tätig war, ergab sich im Jahr 2009 für Herrn Stoll die Gelegenheit die ISO Maschinenbau zu übernehmen. Beide Unternehmen profitieren von ihrer Kooperation: die bsAutomatisierung verschnellert die Produktweiterentwicklungen der ISO-Aggregate und nutzt im Gegenzug die beim Serienmaschinenhersteller ISO vorhandenen Fertigungs- und Montagestrukturen für die Fertigstellung beauftragter Sondermaschinen.

2009


2007

Die bsAutomatisierung GmbH feiert ihr 10-jähriges Firmenjubiläum mit einem großen Festakt auf dem Firmengelände in Rosenfeld.

Das neue Firmengebäude ist fertig gestellt und für die mittlerweile über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht der Umzug in die Max-Eyth-Straße an. Viel Platz, Helligkeit, eine moderne Büroausstattung, Brotzeittisch auf der Wiese und eine Montagehalle bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld.

2004


2002

Die BSA firmiert um zur bsAutomatisierung GmbH. Die Mitarbeiterzahl ist mittlerweile zweistellig, Tendenz steigend.

Das schnelle Unternehmenswachstum auf 8 Mitarbeiter macht den Umzug in größere Geschäftsräume in Rosenfeld notwendig.

1998


1997

Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stoll gründet sein Ein-Mann-Ingenieurbüro.